Samba-Percussion Workshop

Workshop_Samba-Percussion01Workshop_Samba-Percussion02Workshop_Samba-Percussion03

Samba-Percussion ist nichts für Solisten! Im Gegenteil: Hier gehts ums grosse Ganze, nämlich um das Zusammenspiel im Ensemble. Deshalb lernen Sie gleich mehrere Instrumente kennen, zum Beispiel Surdo, Tamburin, Caixa, Repenique, Agogo und Timba. Auf dem Programm stehen natürlich auch verschiedene Formen der Samba-Percussion. Allen voran bei Samba-Batucada, deren Ursprüngen in Angola und dem Congo liegen. Spannend wird es ausserdem bei Samba-Reggae und Hip-Hop mit seinen typischen Break-Beats! Geniessen Sie die Lebensfreude und bunte Vielfalt der Samba in diesem Temporeichen Kurs!

 

Conga Workshop

Im Rhythmus der Sonne

 

 

 

Workshop_Conga01

Direkt aus dem Herzen trommeln - mit karibischen und afrikanischen Rhythmen. Der warme Klang der Conga steht dabei im Mittelpunkt. Mit ihren drei verschiedenen Tonhoehen erzaehlt sie vielfarbige Geschichten und laeuft yusammen mit Quinto, Tumba und verschiedener Kleinpercussion zu voller Form auf. Natuerlich ist sie nicht nur auf karibische Musik ausgelegt, sondern bietet eine enorme Bandbreite an Ausdrucksmoeglichkeiten. Lassen Sie sich mitnehmen - auf ein Trommelabenteuer der besonderen Art!

mitanand-Drum Circle in Freising

Leitung: Charly Böck

Freitag, 27. Oktober Beginn 16:00 Uhr (Dauer ca. 2 Std.) Marienplatz  bei Regen: Lindenkeller-Oberhaus

Eintritt frei Rollstuhl gerecht

Kooperationspartner:3klang e.V. / Charly Böck Roman Seehon

 

Live on Stage

06.10.17 21 h Isabel Casas y Nueva Vista - Jazzclub Vogler München

31.11.17 20 h Söhne Töchter Ingolstadt - Jazztage Ingolstadt - Neue Welt Ingolstadt

02./03./04.11.17 - Late Night Band - Jazztage Ingolstadt

24.11.17 20 h In Farbe-Percussion Ensemble - Freies Musikzentrum München

Workshops/Drum Circles:

Hang, Handpan + Steel Tongue Drum

03.12.17 10-15 h Freies Musikzentrum München - Ausgebucht

Afro Caribbean Rhythm Trommelworkshop

26.11.17 10-16 h VHS Beilngries

Cajon

08.10.17 10-13 h Freies Musikzentrum München

02.12.17 10-13 h Freies Musikzentrum München

www.freies-musikzentrum.de

 

Drum Circle

08.10.17, 19.11.17, 3.12.17, 14.1.18, 25.2.18- 17-18.30 h - Freies Musikzentrum München

 

mitanand-Drum Circle

Leitung: Charly Böck

Freitag, 27. Oktober Beginn 16:00 Uhr (Dauer ca. 2 Std.) Marienplatz  bei Regen: Lindenkeller-Oberhaus

Eintritt frei Rollstuhl gerecht

Kooperationspartner:3klang e.V. / Charly Böck Roman Seehon

 

Fit for Drum Circle

 

08.10.17 14-16 h Freies Musikzentrum München

25.02.18 14-16 h Freies Musikzentrum München



Cajon

Feel the Rhythm - von Afro bis Hip-Hop

 

 

 

 

 

 

Workshop_Cajon01


Bitte nehmen Sie Platz! Wo? Na, gleich hier auf Ihrem Instrument! Das Cajon, ursprünglich aus Peru und seit den 70ern für den Flamenco entdeckt, begeistert sowohl Anfänger als auch erfahrene Musiker. Man sitzt auf der speziell verarbeiteten Holzkiste und trommelt mit den Händen auf den Korpus. Je nach Aufschlag wechseln sich Bassdrum-Klänge mit einem einzigartigen Scheppersound ab. Und weil der Körper so eng mit dem Instrument verbunden ist, fühlt man ihn überall: den Rhythmus des Cajon. Von Afro bis Hip-Hop

Charly Böck

charly_boeck

Freischaffender Percussionist -Dozent für Percussion - Drum Circle Faciliator

Studierte an der International Percussion-School-Munich. Hatte einen Studienaufenthalt in Cuba. Fortbildung als Drum Circle Facilitator bei Arthur Hull. Jazz-Avard der Stadt Ingolstadt 1995. Dozent der Ausbildungsreihe House of Rhytm. Gründer des Charly Böck Latin Projects, mit CD Veröffentlichung.

Gut zu Wissen !

 

 

 

mitanand-Drum Circle

in Freising

Leitung: Charly Böck

Freitag, 27. Oktober Beginn 16:00 Uhr (Dauer ca. 2 Std.) Marienplatz  bei Regen: Lindenkeller-Oberhaus

 Eintritt frei rollstuhlgerecht

 

Auf gehts zum gemeinsamen Trommel-Nachmittag. Egal, ob Trommel-Neuling oder erfahrener Könner, beim spontanen Rhythmuskonzert sind alle willkommen. Beim Drum Circle dreht sich alles um das Gefühl für die lebendige Trommelgruppe, um das Hören aufeinander und um das Finden einer gemeinsamen Basis.

Damit es nicht wild durcheinander geht, werden die Teilnehmer von einem Organisator dirigiert. Er synchronisiert mit einfachen Anweisungen die Instrumente und steuert die Musiker hin zu komplexen Rhythmen, die den Drum Circle zu einem einzigartigen Klangereignis machen.

 

Kooperationspartner:3klang e.V. / Charly Böck Roman Seehon

 

 


NEU !!

Das Samba Percussion Buch

jetzt im Handel

Samba Percussion

 


Die AMA-CAJONSCHULE

 

ama-cajonschule

 I am the drum
you are the drum
we are the drum!"
Babatunde Olatunji

!! Neu CD

Afro Caribbean Rhythms

afro_caribbean_cover

_____________________

Aktuelle CD´s und DVD´s
erhaeltlich.
Auch Lern DVD´s !
Unter dem Menü
CD´s und DVD´s
gibts Hörproben !
____________________

Neue Fotos unter Bilder

von Events!!

-----------------------------

die neue CD, jetzt bei Amazon, JPC, GooglePlay ...

HOME

Copyright © 2013. All Rights Reserved.